Drucken

Einzelkräuter

 

Zubereitung: ca. 1 bis 3  EL / 1l.

Wichtiger Hinweis: Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und min. 5 Min. ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Die Dosierung bei Kräutertee ist sehr individuell, einfach mal ausprobieren.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 32 Ergebnissen

Anis, ganz

Artikel-Nr.: 0550
1,80 / 50 g

Brennnessel, geschnitten

Artikel-Nr.: 0552
1,90 / 50 g

Brennnesselsamen, ganz

Artikel-Nr.: 0583
3,80 / 50 g

Cistus (Zistrose; Rock Rose)

Artikel-Nr.: 0864

(Novel Food) kein Lebensmittel in der EU.

2,40 / 50 g

Fenchel, ganz, dunkel/bitter (Teefenchel)

Artikel-Nr.: 0553

Ganz, dunkel/bitter; der klassische Tee-Fenchel.

2,90 / 100 g

Fenchel, ganz, grün/süß (Gewürzfenchel)

Artikel-Nr.: 0862

Ganz, grün/süß; Der Gewürz-Fenchel. Aber als leichter Fencheltee auch schmackhaft.

1,50 / 50 g

Frauenmantel, geschnitten

Artikel-Nr.: 0835
2,40 / 50 g

Griechischer Bergtee

Artikel-Nr.: 0554

geschnitten; Griechisches Eisenkraut, Sideritis spp.

Traditioneller, aromatischer Kräuter-Haustee aus dem mediterranen Europa.

3,10 / 50 g

Hagebuttenschalen, geschnitten

Artikel-Nr.: 0555
3,50 / 100 g

Hibiscusblüten, geschnitten

Artikel-Nr.: 0556
3,60 / 100 g

Himbeerblätter, geschnitten

Artikel-Nr.: 0557
2,50 / 50 g

Holunderblüten, gerebelt

Artikel-Nr.: 0861
3,60 / 50 g

Ingwerwurzel, geschnitten

Artikel-Nr.: 0611
2,00 / 50 g

Jiao Gu Lan, Pflanzenrohstoff

Artikel-Nr.: 0809

Jiao Gu Lan (Novel-Food) Pflanzenrohstoff in der EU kein Lebensmittel.

4,50 / 50 g

Kamillenblüten, ganz

Artikel-Nr.: 0558

 

 

2,90 / 50 g

Lapacho, geschnitten

Artikel-Nr.: 0588

Lapacho wächst in Südamerik auf kalk- und eisenhaltigen Böden, die von schädlichen Umwelteinflüssen noch weitgehend verschont geblieben sind. Lapacho gilt bei den Guarani-Indianern Paraguays als Wundermittel gegen viele hartnäckige Erkrankungen. Für die Teezubereitung verwendet man die zerkleinerte rote Rinde. Zubereitung: Ca. 2 EL/1lWasser, 10 Min. kochen und weitere 15 Min. agbedeckt ziehen lassen.

2,10 / 50 g

Lavendelblüten Prima, ganz

Artikel-Nr.: 0560

Französisch

2,80 / 50 g

Lemongras, geschnitten

Artikel-Nr.: 0561

Hocharomatisch, (Zitronellgras).

1,80 / 50 g

Lindenblüten, geschnitten, Silberlinde

Artikel-Nr.: 0562
3,40 / 50 g

Mate geröstet, geschnitten

Artikel-Nr.: 0564

Mate, das "Grüne Gold der Indios" ist ein Nationalgetränk Südamerikas. Das Koffein ist an Gerbstoffe gebunden und wird schonend an den Körper abgegeben. Seine anregende Wirkung hält deshalb länger als beim Kaffee an. Ähnlich wie beim schwarzen Tee, wirkt Mate bei kurzer Ziehdauer (5Min.) sehr anregend, welches aber bei längerer Ziehzeit (10Min. ) nachlässt.

2,90 / 100 g

Mate grün, geschnitten

Artikel-Nr.: 0563

Mate, das "Grüne Gold der Indios" ist ein Nationalgetränk Südamerikas. Das Koffein ist an Gerbstoffe gebunden und wird schonend an den Körper abgegeben. Seine anregende Wirkung hält deshalb länger als beim Kaffee an. Ähnlich wie beim schwarzen Tee, wirkt Mate bei kurzer Ziehdauer (5Min.) sehr anregend, welches aber bei längerer Ziehzeit (10 Min. ) nachlässt.

2,80 / 100 g

Melissenblätter, geschnitten

Artikel-Nr.: 0565
2,20 / 50 g

Nana-Minze, geschnitten

Artikel-Nr.: 0566

 (Spearmint, Krauseminze, Marokkanische Minze)

2,40 / 50 g

Pfefferminze, fränkisch

Artikel-Nr.: 0568

Blattkrüll, fränkisch; sehr aromatisch.

2,70 / 50 g

Ringelblumenblüten ganz ohne Kelch

Artikel-Nr.: 0580
3,00 / 50 g

Rosenblütenblätter

Artikel-Nr.: 0581

Pur genossen oder zum Mischen, Dekorieren, Verschenken, ...

2,70 / 50 g

Salbeiblätter, offizinell, ganz

Artikel-Nr.: 0570
2,20 / 50 g

Schafgarbenkraut mit Blüten, geschnitten

Artikel-Nr.: 0801
2,00 / 50 g

Süßholzwurzel, geschnitten

Artikel-Nr.: 0559

Bei hohem Blutdruck solllte  man übermäßigen Verzehr vermeiden.

2,80 / 50 g

Weißdornblätter mit Blüten, geschnitten

Artikel-Nr.: 0858
2,00 / 50 g
1 - 30 von 32 Ergebnissen

Zubereitung von Kräutern

Zubereitung: ca. 1 bis 3  EL / 1l.

Wichtiger Hinweis: Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und min. 5 Min. ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.

Die Dosierung bei Kräutertee ist sehr individuell, einfach mal ausprobieren.